Herzlich willkommen

im Theater Combinale, Lübecks ältestem freien Theater. Seit 1982 machen wir professionelles, freies Theater in und für Lübeck, seit 1990 in der Hüxstraße. 2018 haben wir den "LN-Kulturpreis" gewonnen.

 

News

Liebe Zuschauer:innen, liebe Freund:innen unseres Theaters,

im Februar dürfen wir uns auf die Wiederaufnahme von Was man von hier aus sehen kann mit Sigrid Dettlof und L. Christian Glockzin nach Mariana Lekys Romanvorlage freuen: Ein ganzes Dorf wird von nur zwei Schauspieler:innen zum Leben erweckt. Schon fast ein Combinale-Klassiker!

Außerdem hat auch bereits der Vorverkauf für die Wiederaufnahmen für unsere Comedy-Theater-Serie Kummrow & Steilmann mit Knut Peters und Sebastian Wirnitzer begonnen. Schnell (vier Folgen an einem Abend!), aberwitzig (zwei Männer reden miteinander, gibt's denn sowas!?) und lehrreich (was man immer schon über Männer wissen wollte und nicht zu fragen wagte!). Schnell Karten sichern!

Wir möchten auch bereits auf den Mai hinweisen: Das Combinale zeigt in einer Kooperation mit TanzOrtNord und dem Tanzforum Lübeck das Stück Nightlife 2074, einen Genre-Mix aus Tanz, Text und Musik. Premiere ist am 3. Mai 2024.
Darüber hinaus haben wir ab dem 26.5. auch bereits zum 8. Male das Kindertheaterfestival Nordischer Theaterfrühling bei uns zu Gast. Karten gibt es über die Website der Veranstalter:innen.

Und für die ganz Frühen: der Vorverkauf für die 9. Open Air Grölgruppe auf der Freilichtbühne am 15. Juni läuft bereits und findet regen Zuspruch. Wir freuen uns auf den Sommer!

Karten für alle Veranstaltungen online und an der Abendkasse. Hier gibt es auch Zugriff auf unser Print-Programm im PDF-Format für 1/2 2024 sowie 3/4 2024.
Wir freuen uns auf euch/ Sie und wünschen bis zum nächsten Wiedersehen allen eine herrliche Zeit. 
Ihr/euer Combinale-Team

Noch wenige Infos zu unserem Kartenverkaufssystem: 
Eine telefonische Kartenreservierung ist nur noch möglich, wenn sie einen Gutschein einlösen möchten.
Ansonsten erhalten Sie Ihre Tickets mühelos online hier über unsere Website oder aber vor Ort an der Theaterkasse, immer ab eine Stunde vor Vorstellungsbeginn oder wochentags zwischen 11 und 14 Uhr
 in unseren Büroöffnungszeiten.
Nutzen Sie die Vorteile unseres neuen Systems und lassen Sie sich die Karten per E-mail zusenden, um sie evtl. gar papierlos auf dem Handy mitbringen zu können.Gutscheine erhalten Sie weiterhin nur bei uns im Haus.


Unser Büro ist Montag bis Freitag zwischen 11 und 14 Uhr besetzt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Wir fördern Wirtschaft Logo